Wien (SP)

Wohnmobilstellplatz Wien
Tel: 01/863 11 90 – Fax: 01/863 11 12
email: office(at)reisemobilstellplatz-wien.at
Perfektastrasse 49 – 53
A-1230 Wien

GPS: N 48.137014   und  E 16.315899

Stellplatz auf Karte anzeigen

Erstklassig ausgestatteter Top-Wohnmobilstellplatz mit rund 180 Stellplätzen und  vier Ver- und Entsorgungsstationen alle mit bequemen Bodeneinlass. Das Sanitärgebäude (getrennt für Damen und Herren) ist mit 10 Duschen und 10 Toiletten großzügig ausgestattet. Ein extra Hundegarten erfreut die „Vierbeiner“.  Ausserdem ist der Platz mit w-lan und einer Videoüberwachung ausgestattet. Ein perfekt organisierter Brötchenservice sowie freundliche hilfsbereite Mitarbeiter  garantieren einen angenehmen Aufenthalt. Einkaufsmöglichkeiten in direkter Nachbarschaft. Die nächste U-Bahn Station ist nur 150 Meter entfernt.
Noch mehr Infos hier: Link

Kosten:
Stellplatzgebühr: € 19,00 / Tag
Strom: ja – inklusive
V+E: ja – inklusive
Dusche: ja – inklusive
WC: ja – inklusive
Hunde erlaubt: ja – inklusive
Stand: 08/2014

wp_IMG_10039_1

SP Wien Perfektastrasse wp_IMG_10047_1 wp_IMG_10034_1wp_IMG_10099_1wp_IMG_10103_1wp_IMG_10104_1wp_IMG_10107_1wp_IMG_10101_1wp_IMG_10096_1wp_IMG_10097_1wp_IMG_10031_1wp_IMG_10109_1

 

Advertisements

7 Antworten zu “Wien (SP)

  1. Höchste Zeit, dass auch Wien einen offiziellen Stellplatz bekommt. Aber „ab“ 19 Euro finde ich reichlich übertrieben – da werden die Italiener wohl weiterhin sonstwo mit den WOMO´s stehen. Um 16 Euro bin ich auf dem Campingplatz in Klosterneuburg (Asci) auch gut aufgehoben.

    • Von Klosterneuburg muss man ja auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln rein fahren das auch kostet, oder mit dem Rad. In sofern gleicht sich das alles aus. Einfache Fahrt nach Wien 2 ,- €

  2. Werner Siegel-Meninger

    Sehr tolle Idee, super Verkersanbindung .

  3. Was die Wiener da jahrzehntelang verpennt haben, wollen Sie jetzt mit dem Wucherpreis schnell wieder reinholen

    • Den Preis finde ich für eine Großstadt noch o.k. Das kostet es auch in vielen anderen Großstädten bei entsprechender Ausstattung.

  4. Der Platz liegt natürlich super günstig und ist trotz an einer großen Kreuzung gelegen sehr ruhig. Und vergessen sollte man auch nicht das der Platz nicht von der Stadt sondern von einer privat Person geführt wird. Wir waren 8 Tage dort und waren super zufrieden. Die San Anlagen sind super sauber.

  5. Ob in Dresden, Hamburg, München oder eben auch Wien. In den Großstädten sind die Gebühren nun mal um einiges höher als in den meisten Provinzstädtchen. Ich verstehe die Aufregung darüber nicht. Hotelzimmer sind deutlich teurer und du fährst ebenfalls mit einem Auto von A nach B. Zudem, 60.000€ und mehr, für ein Wohnmobil auszugeben und sich dann über den Preis auf guten Stellplätzen in einer Großstadt auszulassen, ist Jammern auf höchstem Niveau. Wir zahlen gerne diese Gebühr, wenn das Preis-Leistungs Verhältnis stimmt. Ansonsten geht’s einfach weiter. Mann ist also WoMolist ja flexibel 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s